KEL 16-E ATEX

Kabeleinführungsleisten, erweitert

Die Kabeleinführung KEL 16-E bietet die Möglichkeit, eine größere Anzahl an Leitungen einzuführen.

Durch Verwendung eines zusätzlichen Mittelteils werden die KEL 16 Kabeleinführungsrahmen erweitert, so dass bis zu 48 konfektionierte Leitungen eingeführt werden können.

Zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, zertifiziert nach der aktuellen ATEX-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) für die Einsatzbereiche G (Gas) und D (Dust/Staub) in den Zonen 1, 2, 21 und 22.