KEL-DPU 24 ATEX grau

Kabeldurchführungsplatten

Die robuste Kabeldurchführung KEL-DPU ermöglicht es, auf engstem Raum viele Leitungen mit unterschiedlichen Durchmessern von 3.2 bis 20.5 mm einzuführen und mit IP65 / IP66 abzudichten. Die Kabeldurchführung KEL-DPU zeichnet sich besonders durch ihre robuste Rahmenkonstruktion aus.

Auf der Rückseite der Kabeldurchführung sind konisch zulaufende Tüllentöpfe ausgebildet, die dafür sorgen, dass die Leitungen nicht nur an der Membran, sondern zusätzlich an der Tülle mit IP65 / IP66 (zertifiziert nach DIN EN 60529) abgedichtet werden.

Die glatte Oberfläche der Kabeldurchführung KEL-DPU lässt keinerlei Raum für Schmutz und lässt sich einfach gründlich reinigen. Die Kabeldurchführung KEL-DPU besitzt zudem eine zertifizierte Beständigkeit gegenüber Reinigungsmitteln.

Die Baugröße KEL-DPU 24 passt auf die Ausbrüche, die für 24 polige schwere Steckverbinder genormt ist.

Die Montage erfolgt durch Anschrauben denkbar einfach und schnell.

Auch die Bestückung der Kabeldurchführungen erfolgt sehr schnell und zuverlässig, die Membranen werden lediglich mit einem kleinen spitzen Dorn durchstochen und die Leitung hindurch geschoben.

Zur Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen, zertifiziert nach der aktuellen ATEX-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) für die Einsatzbereiche G (Gas) und D (Dust/Staub) in den Zonen 1, 2, 21 und 22.