Überzeugen Sie sich selbst!

PCE

Druckausgleichselemente

Das Druckausgleichselement PCE mit M12 x 1,5 Gewinde wird zum Druckausgleich und zur Vermeidung von Unterdruck, durch wechselnde Temperaturen, und somit ein Eindringen von Feuchtigkeit/ Wasser, an sehr dichten Gehäusen eingesetzt. Der IP-Schutz IP68 kann somit weiterhin gewährleistet werden.

Die Montage kann zum Beispiel mittels Adaptertüllen AT-K-M 12x1,5 erfolgen. Diese werden in Verbindung mit den teilbaren Kabeleinführungsrahmen verbaut. Auch ein direktes Verschrauben in der Gehäusewand ist möglich.