Produktneuheiten

 

Aktuelles aus der icotek Produktwelt – alles über unsere neuesten Produktinnovationen erfahren Sie hier.

Hochflexible Kabeldurchführung für Leitungsdurchmesser bis 52 mm

17.05.2022

Je nach Leitungsdurchmesser lassen sich die Dichtrillen der Kabeldurchführungsplatte KEL-SCDP-TR auf den benötigten Dichtbereich sehr einfach abschälen. Die KEL-SCDP-TR verfügt über ein integriertes metrisches Gewinde von M25 bis M63. Hierdurch können Standardausbrüche wie für herkömmliche Kabelverschraubungen verwendet werden.

Mehr Infos

Teilbares Flanschgehäuse zur 90° Kabeleinführung mit Schutzart IP65

08.03.2022

Die neue Kabeleinführung KEL-FG-ER mit teilbarem Flanschgehäuse ist die perfekte Lösung für die 90° Einführung von Leitungen mit und ohne Stecker. Durch die integrierte Dichtung am Flanschgehäuse wird eine Schutzart von bis zu IP65 erreicht. 

Mehr Infos

Die neue Mehrbereichstülle KTMBS mit variablem Klemmbereich

17.11.2021

Mit den neuen KTMBS-Tüllen wird das Kabeleinführen noch einfacher und deutlich flexibler. Da eine Tüllengrösse mehrere Klemmbereiche abdeckt, können mittels einer Tülle Leitungen unterschiedlicher Durchmesser eingeführt und abgedichtet werden.

Mehr Infos

Die neue werkzeuglose Kabeleinführung KEL-FA

17.11.2021

Die Baureihe KEL-FA ist ein kompaktes System zur Einführung und Abdichtung von Leitungen mit und ohne Stecker, sowie von Schläuchen und Pneumatikleitungen. Nach der erfolgten Bestückung des Rahmens mit dem KT-Tüllensystem wird der Abschlussdeckel aufgesetzt und die beiden Spannhebel durch Herunterdrücken mit dem Unterteil verriegelt. Die verdrehsichere Konstruktion der KEL-FA ermöglicht eine intuitive Montage.

Mehr Infos

Hygienische Kabeldurchführung - jetzt auch in eckiger Baugrösse

04.10.2021

Die hygienischen Kabeldurchführungen KEL-DPU-HD sind für den Einbau in Lebensmittel-Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen entwickelt worden. Die KEL-DPU-HD zeichnet sich besonders durch ihren robusten Rahmen und die sehr gute Zugentlastung der geführten Leitungen aus. Die Baugrösse KEL-DPU-HD 24 passt auf Ausbrüche, die für 24-polige schwere Steckverbinder genormt sind (36 x 112 mm). 

Mehr Infos

Schneidegerät für Profilschienen

24.09.2021

Das DIN-RC Schneidegerät schneidet verschiedene Profilschienen exakt und mit geringem Kraftaufwand. Der Schnitt wird sauber und gratfrei, es entsteht kein Abfall.

Mehr Infos

Kabeldurchführung für den Einsatz im Reinraum

24.09.2021

Als Reinraum wird ein Raum bezeichnet, der eine extrem geringe Konzentration luftgetragener Teilchen aufweist. Als luftgetragene Teilchen bezeichnet man alle Partikel und Stoffe, die in der Luft schweben und mit blossen Auge grösstenteils gar nicht wahrgenommen werden können. Alle durch das Fraunhofer IPA geprüften und zertifizierten icotek Kabel­durchführungssysteme für den Reinraum sind für Klasse 1  gemäss ISO 14644-1 geeignet und zertifiziert.

Mehr Infos

Teilbare Kabelflanschplatten mit Bürstenleisten

16.08.2021

Zweigeteilte Flanschplatten mit jeweils zwei gegenläufig angeordneten Bürstenleisten ermöglichen das Einführen von bereits mit Steckern vorkonfektionierten Leitungen und verhindern das Eindringen von Schmutz in das Gehäuse. Die Flanschplatten sind für Rittal Schaltschränke des Typs AX ausgelegt.

Mehr Infos

Bürstenleiste mit Klemmprofil für zahlreiche Schaltschrankhersteller

10.06.2021

Die Bürstenleisten mit Klemmprofil gibt es sowohl in individueller Länge als auch passend für Schaltschränke von Rittal, nVent Hoffman (inkl. ELDON), Häwa, Schneider Electric und ETA.

Mehr Infos

Neuer geteilter Montagerahmen bietet noch mehr Möglichkeiten

10.06.2021

Der bewährte KEL-SNAP Montagerahmen ermöglichen eine schnelle und werkzeuglose Montage von icotek Kabeleinführungsleisten. Die neue geteilte Variante KEL-SNAP-S lässt sich dank der Teilbarkeit auch nachträglich problemlos montieren. Ausserdem entfällt das Durchfädeln der Leitungen durch den Rahmen. 

Mehr Infos

EMV Schirmklammern auf Massebändern mit und ohne integrierte Kabelfixierung

08.04.2021

Die Massebänder sind an einem Ende mit einer Schirmklammer MSKL bestückt. Diese Lösung wird dort eingesetzt, wo beengte Platzverhältnisse vor­handen sind.

Mehr Infos

Nur einen Klick entfernt: die neue Kabeldurchführung zum Einrasten

29.03.2021

Jetzt ist die Montage noch einfacher: Die neue Variante der bewährten Kabeldurchführung wird direkt von der Frontseite aus in den Ausbruch eingerastet. Hierdurch wird die Montagezeit wesentlich verkürzt. Sie kann alternativ auch mit einer Gegenmutter verschraubt werden.

Mehr Infos

Clevere Zugentlastung und EMV Abschirmung auf der C-Schiene

09.03.2021

Die Bügelschellen CCL zeichnen sich durch eine grosse Vielfalt an Klemmbereichen von 6 bis 50 mm aus. In Kombination mit der Schirmklammer LFC kontaktieren Sie den Leitungsschirm direkt an der C-Schiene.

Schiffbau: icotek Produkte haben jetzt RINA-Zulassung

03.02.2021

Zahlreiche icotek Produkte wie Kabeleinführungssysteme und EMV-Lösungen haben jetzt eine RINA-Zulassung erhalten. Diese Zulassung ist eine Voraussetzung für den Einbau auf von RINA klassifizierten Schiffen. Die Prüfkriterien der RINA liegen nahezu auf identischem Niveau wie die der DNV GL (früher Germanischer Lloyd), deren Zulassung ebenfalls eine große Zahl unserer Produkte besitzt. Viele Werften akzeptieren sowohl DNV GL als auch RINA gleichermassen.

Adaptertüllen für Vierkantflansch

19.01.2021

Mit der neuen IMAS-CONNECT™ Adaptertülle AT-FL bzw. QT-AT-FL, können alle Module eines Vierkantflansches mit den Massen 19,8 x 19,8 mm (M23) direkt in die Kabeleinführung integriert werden.

Mehr Infos

Hygienische Kabeldurchführung für die Lebensmittelindustrie

06.11.2020

Mit der neuen hygienischen Kabeldurchführung von icotek können in hygienekritischen Umgebungen mehrere elektrische Leitungen ohne Stecker oder Pneumatikschläuche schnell, einfach und vorallem platzsparend eingeführt und mit bis zu IP66 / IP68 abgedichtet werden. Hygienische icotek Kabeldurchführungen sind FDA konform und die wirtschaftliche Alternative zu teuren hygienischen Edelstahl-Kabelverschraubungen. 

Mehr Infos

Hygienisches Kabelmanagement im Lebensmittelbereich

06.11.2020

Im Bereich Kabelführung in hygienekritischen Bereichen bietet icotek jetzt detektierbare Kabelbinder und Kabelbinderhalter an. Diese sind besonders geeignet für pharmazeutische Anwendungen sowie für die Lebensmittelindustrie.

Mehr Infos

Teilbare EMV-Kabeleinführung mit doppelter Abdichtung

12.10.2020

Die weltweit erste teilbare EMV-Kabeleinführung mit zwei Kabeltüllen-Reihen ist ab sofort von icotek erhältlich. Die Kabeleinführung überzeugt durch das bekannte teilbare System, das die Einführung von Leitungen mit Steckern zulässt.

Mehr Infos

IMAS-CONNECT Adaptertüllen jetzt auch für QUICK Systeme

01.10.2020

IMAS-CONNECT™ ist ein durchgängig modulares Adaptertüllen-System zur Aufnahme von Keystone-Modulen, Rundsteckverbindern, Schlauchverschraubungen, Druckausgleichselementen... Ab jetzt sind die Adaptertüllen auch für auf QT-Tüllen basierende QUICK Systeme erhältlich.

Mehr Infos

Erweiterung der SKL-Serie um drei Größen

07.07.2020

Ab sofort erhältlich sind die neuen SKL EMV-Schirmklammern mit den Klemmbereichen 44 – 56 mm, 56 – 68 mm und 68 – 75 mm.

Mehr Info

IMAS-CONNECT™ Adaptertülle für PushPull Anschlusstechnik

20.06.2020

Mit der Adaptertülle AT-PP können durch die anschraubbaren Anbaugehäuse alle Module der Kategorie "compact", die auf dem PushPull System basieren, in die Tülle eingesetzt werden.

Mehr Infos

Jetzt noch größere Auswahl an KEL-DP Kabeldurchführungsplatten

28.05.2020

Neu und ab sofort verfügbar ist die KEL-DP 25|7 für 7 Leitungen mit max. 5,2 mm Durchmesser. Die KEL-DP 32 Typ A und B wurde um jeweils 4 neue Konfigurationen erweitert.

Mehr Info

Clevere EMV-Anbindung kombiniert mit bestehender Bügelschelle

02.03.2020

Mit der Schirmklammer LFC kontaktieren Sie den Leitungsschirm direkt an der C-Schiene und können Ihre bestehende Bügelschelle weiterhin zur Zugentlastung nutzen.

Mehr Infos

EMV Schirmklammern mit Kabelschuh jetzt auch mit Kabelfixierung

02.03.2020

Die Schirmklammern RCLZ-M ermöglichen die Fixierung des Kabels mit Kabelbindern.

Mehr Infos

Bahntechnik: icotek Produkte sind vibrationsgeprüft nach EN 61373

19.02.2020

Zahlreiche icotek Produkte wie Kabeleinführungssysteme und EMV-Lösungen wurden, mit positivem Ergebnis, einer Vibrations- und Schockprüfung nach EN 61373 unterzogen. Somit erfüllen die geprüften Produkte die Anforderungen im Bereich Schienenverkehrsfahrzeuge und erhalten eine weitere Zulassung neben den bereits vorliegenden Zulassungen nach EN 45545-2 und EN 45545-3.

Mehr Infos

Große Kabeltüllen mit variablem Klemmbereich bis zu 3 mm: QTMB

04.02.2020

Die geschlitzte Mehrbereichstülle QTMB dient zur Einführung von Leitungen mit Steckern (ø 14-23 mm) in das KEL-QUICK-System von icotek. Durch die innovative Membran werden mit einer Tülle viele Leitungsdurchmesser abgedeckt (Varianz bis zu 3 mm).

Mehr Infos

Teilbare EMV-Kabelverschraubung mit doppelter Abdichtung

19.11.2019

Die weltweit erste teilbare EMV-Kabelverschraubung mit zwei Kabeltüllen ist ab sofort von icotek erhältlich. Die Verschraubung überzeugt durch das bekannte teilbare System, das die Einführung von Leitungen mit Steckern zulässt.

Mehr Infos

Einzelkabeldurchführungen mit abziehbaren Dichtringen für Leitungsdurchmesser von 5 bis 36 mm

22.10.2019

Mit der KEL-SCDP lassen sich einzelne Leitungen ohne Stecker einführen und bis IP65 abdichten. Der einzigartige Vorteil liegt beim sehr großen Dichtbereich. Je nach Leitungs-/Schlauchdurchmesser lassen sich die Dichtrillen auf den benötigten Dichtbereich sehr einfach abschälen.

Mehr Infos

Flexible Kabeltüllen KT-SC für Leitungsdurchmesser 5 bis 28 mm

22.10.2019

Die Kabeltülle KT-SC basiert von der Baugröße auf der KT groß und ermöglicht es, elektrische Leitungen als auch Pneumatikschläuche von Durchmesser 5 – 28 mm durchzuführen und abzudichten.

Mehr Infos
 

Sie haben noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

zum Anfrageformular

Abonnieren Sie den icotek Newsletter und bleiben Sie immer informiert.

Jetzt zum Newsletter anmelden
 

Weitere News und Services