EMV Schirmklammern für Peripheriemodule

mit Steckfuß

EMV Schirmklammern für Zugentlastung, Kabelführung und Schirmung von Signalleitungen an dezentralen Peripheriemodulen verschiedenster Hersteller. Die Varianten STFZ2 werden für analoge E/A Module, die für zwei Aktoren/Sensoren ausgelegt sind, eingesetzt.

Variante STFZ|SKL passend für:

Bosch Rexroth: IP20 Inline Module

PHOENIX CONTACT: Alle INLINE Module, an denen die Klemmen 1.4 und 2.4 als PE-Klemmen ausgeführt sind.

Pilz: Alle PSSu-Module, mit Schirmklemmen 13 und 23

Siemens: Alle ET200s-Klemmen, an denen die Klemmen 4 und 8 als PE-Klemmen ausgeführt sind, sowie für Terminalmodule mit zusätzlichen PE Kontakten.

TURCK: BL20 I/O System

VIPA SLIO: Alle SLIO Module, an denen die Klemmen 4 und 8 nicht belegt sind.

WAGO: Alle Klemmen des WAGO I/O Systems 750, an denen die Klemmen 4 und 8 als PE-Klemmen ausgeführt sind.

Rockwell Automation / Allen-Bradley: Serie 1734

Weitere Hersteller auf Anfrage.

Das STFZ I/O Insert Tool dient zur vereinfachten Montage/Demontage des STFZ|SKL Steckfußes.

Variante STFZ-SP|SKL passend für:

Siemens: SIMATIC ET 200SP

Variante STFZ-U|SKL passend für:

Beckhoff: EL 3122, ES 3122, ES 9100, ES 9410, KL 1114, KS 2134

Technische Daten

Material Schirmklammer: Federstahl, verzinkt
Schnappfuß: Stahl, galvanisch verzinkt
Eigenschaften vibrationssicher
Montageart Rasten

Vorteile

  • Optimale Kontaktierung des Kabelschirms
  • Schirmkontaktierung und Zugentlastung voneinander getrennt
  • Ständiger und konstanter Druck auf dem Kabelschirm - Nachstellen des Federdrucks entfällt
  • Direkte Schirmung der Signalleitungen an der Klemme
  • Kabelführung und Zugentlastung direkt am Peripheriemodul

Produktvarianten & Größen

Nichts Passendes gefunden?

zum ProductFinder

Montagevideo


Überzeugen Sie sich von der einfachen und
zeitsparenden Montage unserer Produkte.

Schauen Sie sich das Montagevideo an!

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren