KVT-SNAP Kabelverschraubung, teilbar

zum Einrasten, für Leitungen mit Stecker, für Ausbrüche M32 - M63 / IP54

Die teilbare Kabelverschraubung KVT-SNAP ermöglicht die Einführung von Leitungen mit Steckern oder fertigen Kabelsätzen. Aber auch nicht konfektionierte elektrische, pneumatische oder hydraulische Leitungen sowie Wellschläuche lassen sich mit der teilbaren Kabelverschraubung KVT-SNAP problemlos in Schaltschränke, Gehäuse oder Maschinen einführen und abdichten.

Je nach Baugrösse können Leitungen mit Durchmesser 1 - 35 mm eingeführt werden. Bis zu 16 Leitungen können unter Verwendung von Mehrfach-Kabeltüllen mit der Kabelverschraubung eingeführt werden.

Die Montage erfolgt durch Einschrauben des SNAP-Rings in die Gehäusewand (alternativ ist eine Befestigung mit Gegenmutter möglich) und das Eindrücken der KVT-SNAP mit montiertem Kabelsatz in den SNAP-Ring. Somit können Leitungen schrauben- und werkzeugfrei durch dicke Wandungen (> 5 mm), z.B. in Gussgehäuse eingeführt werden.

Eine Ringdichtung ist im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

Schutzart IP (EN 60529) IP54
Material Polycarbonat
Brandklasse UL94-V0, selbstverlöschend
Temperaturbereich -30 C° bis 100 C°
Eigenschaften halogenfrei, silikonfrei
Montageart Verschrauben mit Gegenmutter,Rasten

Vorteile

Produktvarianten & Grössen

Nichts Passendes gefunden?

zum ProductFinder

Varianten im Konfigurator ganz einfach zusammenstellen

Finden Sie immer die richtige Größe und die passenden Kabeltüllen für Ihre Kabeleinführung!

Passendes Zubehör

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren