Überzeugen Sie sich selbst!

Kabeleinführung – teilbar und mit bis zu IP66

für Leitungen mit Stecker


Kabeleinführung teilbar IP66 für Leitungen mit Stecker

Mit der patentierten teilbaren Kabeleinführung von icotek lassen sich eine große Anzahl an Leitungen mit vormontierten Steckern (bis 65 mm Kabeldurchmesser) oder ohne Stecker (bis 75 mm Kabeldurchmesser) sehr schnell und sicher in Gehäuse oder Schaltschränke sowie Maschinen einführen, mit bis zu IP66 abdichten (zertifiziert nach DIN EN 60529) und gleichzeitig gegen Zug entlasten. Besonders praktisch ist eine solche Kabeleinführung zum Beispiel im Wartungsfall oder bei Nachrüstungen. Mehr erfahren »

 

icotek Kabeleinführungen im Überblick:

Produkte filtern:
Schutzart:
Zugentlastung EN 62444:
Teilbare Kabeleinführung, IP66

Teilbare Kabeleinführung mit zertifizierter Schutzart IP66, für Standardausbrüche schwerer Steckverbinder.

  • KEL-ER 24
  • KEL-ER 16
  • KEL-ER 10
  • KEL-ER-B
Teilbare Kabeleinführung, einreihig, IP66

Kompakte teilbare Kabeleinführung mit zertifizierter Schutzart IP66. Ideal bei beengten Platzverhältnissen.

  • KEL-ER-E5
  • KEL-ER-E4
  • KEL-ER-E3
  • KEL-ER-E2
Teilbare Kabeleinführung, IP54

Teilbare Kabeleinführung mit Schutzart IP54, passend auf Standardausbrüche von Industriesteckverbindern.

  • KEL-U 24
  • KEL-U 16
  • KEL-U 10
  • KEL-U-B
Teilbare Kabeleinführung, einreihig, IP54

Kompakte teilbare Kabeleinführung mit zertifizierter Schutzart IP54. Ideal bei beengten Platzverhältnissen.

  • KEL-E5
  • KEL-E4
  • KEL-E3
  • KEL-E2
Teilbare Kabeleinführung, werkzeuglose Montage, IP54

Teilbare IP54 Kabeleinführung zur werkzeuglosen Montage. Passend auf Ausbrüche schwerer Steckverbinder.

  • KEL-QUICK 24
  • KEL-QUICK 16
  • KEL-QUICK 10
  • KEL-QUICK-B
Teilbare Kabeleinführung, einreihig, werkzeuglose Montage, IP54

Teilbare IP54 Kabeleinführung zur werkzeuglosen Montage. Ideal bei beengten Platzverhältnissen.

  • KEL-QUICK-E5
  • KEL-QUICK-E4
  • KEL-QUICK-E3
  • KEL-QUICK-E2
Mittig teilbare Kabeleinführung, IP54

Teilbare Kabeleinführung mit IP54, für Standardausbruchgrößen mehrpoliger Industriesteckverbinder.

  • KEL 24
  • KEL 16
  • KEL 10
  • KEL-B
Erweiterungen für KEL Kabeleinführungen, IP54

Erweiterungen zu den KEL-Leisten zur Einführung von bis zu 120 konfektionierte Leitungen.

  • KEL 16-E
  • KEL 24-E
  • KEL 16-MT
  • KEL 24-MT
  • KEL 16-2MT
  • KEL 24-2MT
Teilbares 90° Flanschgehäuse zur Kabeleinführung, IP54

Teilbares Flanschgehäuse zur Kabeleinführung im 90°-Winkel zum Gehäuse.

  • KEL-FG-A
  • KEL-FG-B
Teilbares 90° Flanschgehäuse, einreihig, IP54

Teilbares, kompaktes Flanschgehäuse zur Kabeleinführung im 90°-Winkel zum Gehäuse.

  • KEL-FG-E5
  • KEL-FG-E3
  • KEL-FG-E2
Montagerahmen für Kabeleinführungsleisten, IP54

Aufschnapprahmen zur Montage von KEL, KEL-U und KEL-QUICK Kabeleinführungen.

  • KEL-SNAP 24-MT
  • KEL-SNAP 24-E
  • KEL-SNAP 24
  • KEL-SNAP 16
  • KEL-SNAP 10
  • KEL-SNAP-B
Teilbare Kabeleinführung für große Leitungs-durchmesser, IP54

Teilbare Kabeleinführung für Leitungen mit und ohne Stecker bis Durchmesser 75 mm. Kompaktversion KEL 183-E mit hoher Packungsdichte.

  • KEL 183
  • KEL 183-E
  • KTMB 183 grau
Teilbare Kabeleinführung für Versorgungsleitungen, IP54

Teilbare Kabeleinführung für Versorgungsleitungen bis 65 mm Durchmesser, Schutzart IP54.

  • KEL-JUMBO
  • KTF grau
Teilbare Kabeleinführung für Flachleitungen, IP54

Teilbare Kabeleinführung für Flachleitungen und Rundleitungen mit Stecker.

  • KEL-FL
  • FT grau
Geschlitzte Kabeleinführungen aus Elastomer, IP54

Kabeleinführungsplatten zum Einrasten für Leitungen mit und ohne Stecker.

  • KEL-QTA 24
  • KEL-QTA 10
  • KEL-QTA-B
  • KEL-QTA rund
Geschlitzte Kabeleinführungen aus Elastomer, IP54

Kabeleinführungsplatten zum Einrasten für Leitungen mit und ohne Stecker. Für Ausbruch M20.

  • KEL-QTE
Teilbare Kabelverschraubungen, IP54 - IP68

Teilbare Kabelverschraubungen für konfektionierte Leitungen (für metrische Ausbrüche M16 - M80).

Kabeltüllen

Geschlitzte Kabeltüllen für konfektionierte Leitungen, Mehrbereichstüllen für Kabel ohne Stecker, Sondertüllen für spezielle Kabeleinführungen.

  • Kabeltüllen
IMAS-CONNECT™ Adaptertüllen für Kabeleinführungen

Adaptertüllen mit metrischen Innengewinden und für Rastmontage von Keystone-Modulen.


Kabeleinführung für Leitungen mit Stecker

Info-Guide – Alles Wichtige zum Thema Kabeleinführung!

Die teilbaren Kabeleinführungen aus Kunststoff von icotek ermöglichen die Einführung von mit Steckern konfektionierten Leitungen oder fertigen Kabelsätzen – und das in hoher Anzahl auf geringer Fläche. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kabelverschraubungen muss hier der Stecker einer vorkonfektionierten Leitung nicht abgetrennt und nachträglich wieder angeschlossen werden. Die Herstellergarantie der Leitung bleibt somit erhalten und man spart sich viel Montagezeit. Aber auch nicht konfektionierte elektrische, pneumatische oder hydraulische Leitungen sowie Wellschläuche lassen sich mit den teilbaren Kabeleinführungen problemlos in Schaltschränke, Gehäuse oder Maschinen einführen, abdichten und gegen Zug entlasten.
 

icotek Kabeleinführung - konsequent teilbar und platzsparend

Die icotek Kabeleinführungen sind konsequent teilbar, sie bestehen aus einem teilbaren Rahmen und geschlitzten Kabeltüllen. Bei der Montage werden die Leitungen mit und ohne Stecker einfach in die dem Leitungsdurchmesser entsprechende geschlitzte Kabeltülle eingelegt. Anschließend werden die Tüllen in der Kabeleinführung sicher und unverlierbar fixiert und mit dem aufschraubbaren Deckel verpresst. Der hohe Anpressdruck sorgt für die Zugentlastung der Leitungen nach DIN EN 62444 und eine Abdichtung bis Schutzart IP66 (zertifiziert nach DIN EN 60529) und UL type 4X (zertifizert nach UL 50E).

Ein weiterer Vorteil ist die hohe Packungsdichte und somit Platzersparnis bei der Montage. So können z.B. unter Verwendung von Mehrfachtüllen mit manchen Modellen bis zu 120 Leitungen auf einer Fläche von 15 × 15 cm eingeführt werden.

Mit dem neuen Baugruppen-Konfigurator bestücken Sie ihre gewählte Kabeleinführungsleiste kinderleicht mit den gewünschten Kabel- bzw. Adaptertüllen. Das fertig konfigurierte Produkt lässt sich dann ganz einfach online bei uns anfragen. Jetzt testen! »

Montiert werden die Kabeleinführungen entweder durch Anschrauben oder durch Einrasten in einen vormontierten Schnapprahmen. Die Kabeleinführungen sind in verschiedenen Baugrößen erhältlich und setzen in vielen Fällen auf Standard-Ausbrüche mehrpoliger schwerer Industriesteckverbinder auf. Überzeugen Sie sich von der einfachen und schnellen Montage der teilbaren Kabelverschraubungen mit unseren Montagevideos:


Große Typenvielfalt an Kabeleinführungen

Die verschiedenen Baureihen der teilbaren Kabeleinführung aus Kunststoff bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten:

  • Für die Einführung von Leitungen (bis 35 mm Durchmesser) bei extremen Einsatzbedingungen bietet die Kabeleinführung KEL-ER durch ihre eingespritzte Dichtung die hohen Schutzarten IP66 / UL type 4X. Erhältlich in 8 verschiedenen Baugrößen.
     
  • Analog dazu bietet icotek die Kabeleinführung KEL-U mit Schutzarten IP54 / UL type 12 an.
     
  • Die mittig teilbare Kabeleinführung KEL ist der Klassiker von icotek (Schutzarten IP54 / UL type 12) und bietet mit seinen Erweiterungen die höchste Packungsdichte. Leitungen bis 35 mm Durchmesser können eingeführt werden.
     
  • Die Kabeleinführungen der Baureihen KEL-QUICK und KEL-QTA (Schutzart IP54) bestechen durch die Möglichkeit einer schnellen und durchweg werkzeuglosen Montage. Erhältlich in vielen verschiedenen Baugrößen.
     
  • Für die Kabeleinführung im 90°-Winkel (Schutzart IP54) bietet icotek die Baureihe KEL-FG in 5 verschiedenen Baugrößen an.
     
  • Für die Einführung von Flachleitungen verschiedener Größen (auch in Kombination mit konfektionierten Rundleitungen) eignet sich die Kabeleinführung KEL-FL.
     
  • Für Versorgungsleitungen und Schläuche bis 75 mm im Durchmesser bietet icotek die Kabeleinführungen KEL-JUMBO und KEL 183 an.
     

Kabeldurchführung auch mit Bürstenleisten

Für Anwendungen mit geringeren Anforderungen an die Dichtigkeit und die Einführung von Leitungen in Netzwerkschränke und Schaltkästen oder die Führung durch Wände und Doppelböden hat icotek spezielle Komponenten entwickelt, die als Kabeldurchlass mit Bürstendichtung dienen.
 

Vielfach getestet & zertifiziert

Approbationen wie Brandklasse UL94-V0, IP, UL Type Rating, UL recognized, DNV-GL, EU-Bahnnorm DIN EN 45545-2, Vibrationssicherheit nach EN 61373, ECOLAB Reinigungsmittelbeständigkeit und UV Beständigkeit machen die icotek Kabeldurchführungen zu echten Alternativen zu herkömmlichen Kabelverschraubungen. Entsprechende Zertifikate können gerne bei uns angefordert werden.

Mit unserem icotek ProductFinder finden Sie mit wenigen Klicks die passende Kabeleinführung für Ihre Anwendung. 
 


Weitere Produktgruppen: Kabelverschraubungen für Leitungen mit Stecker | Kabeltüllen für teilbare Kabeleinführungssysteme | Kabeldurchführung für Leitungen ohne Stecker | Kabeldurchlass mit BürstendichtungZugentlastung & Kabelführung | EMV Abschirmung elektrischer Leitungen | EMV Kabeleinführung für Leitungen mit Stecker | CONFiX Schlauchdurchführung | Schaltschrank-Zubehör | Stanzwerkzeuge & Blechlocher | Kabeldurchführung für die Bahntechnik nach DIN EN 45545-3


Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

  • Lernen Sie unsere Produktneuheiten als Erste(r) kennen
  • Unsere neuesten Montagevideos zeigen Ihnen den schnellen Einbau
  • Sie erhalten maximal 2 Newsletter im Monat
  • Das Abonnement ist jederzeit problemlos kündbar