Überzeugen Sie sich selbst!

ZL

Zugentlastungsleisten für Schraubmontage

Zugentlastungsleisten ZL zur Verlegung unterschiedlicher Leitungen, statisch sowie dynamisch, an Maschinen, Schaltschränken oder Energieführungsketten.

Durch die Hinterschneidung am kammartigen Profil wird ein sicherer Halt der Kabelbinder erreicht. Die Zugentlastung der Leitungen entspricht den Anforderungen der DIN EN 62444.

Bei Einsatz von Distanzhülsen wird ein doppelstöckiger Aufbau ermöglicht. Zur gleichzeitigen Ableitung von elektromagnetischen Störungen kann das EMV-Schirmblech ZL|SB-EMV montiert werden.